Bundesinnungsverband
für das Deutsche Zweiradmechaniker-Handwerk

Zweiradmechatroniker/in werden

Zweiradmechatroniker werden ist mehr als nur ein Job: Fahrspaß, Umweltschutz und handwerkliche Verantwortung liegen bei dieser Ausbildung nah beieinander. Du weißt nach der Ausbildung in Düsseldorf, wie Mechanik und Elektronik am Fahrrad oder Motorrad funktionieren und wie man sie "in Schuss hält". Deshalb müssen die Kunden dir handwerklich voll und ganz vertrauen können, denn die Kontaktfläche zwischen Zweirad und Straße ist nur klein.

Die Ausbildung Zweiradmechatroniker/in findet in der beruflichen Fachbildung in zwei unterschiedlichen Fachrichtungen statt:

Weitere Informationen finden Sie hier.